Menu
Style Shoot

Hochzeitsplanung leicht gemacht! Mit diesen 7 Tipps feierst Du ganz leicht Deine entspannte DIY Gartenhochzeit

Ein Blick hinter die Planung einer mediterranen DIY-Gartenhochzeit für alle Brautpaare und Brides-to-Be

Auch wenn langsam der Herbst anbricht, dürfen sich viele deutsche Regionen noch einmal über richtig warme Temperaturen und sommerliche Vibes freuen. Gerade der Spätsommer hat sich in den letzten Jahren als perfekte Jahreszeit für eine Hochzeit im eigenen Garten erwiesen. Ihr wollt auch eine Gartenhochzeit feiern und dabei viel selber machen? Eure Feier soll professionell geplanten Hochzeiten in nichts nachstehen? Dass das geht, haben: Ramona von Just Younique Weddings, Sandra von Save the Day Weddings und Kim von Heiraten leicht gemacht diesen Sommer bewiesen.

Hochzeitsplanung neu gedacht: Komm mit auf eine wunderbare Reise

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Die drei Hochzeitsplanerinnen haben sich zusammengeschlossen und kreative Dienstleister um sich geschart, um zu zeigen, wie ihr eine Hochzeit mit vielen DIY-Elementen und nachhaltigen Produkten unvergesslich schön gestalten könnt. Das Besondere daran: die Entstehung und Vorbereitung konnte man in einem Instagram-Live-Stream hautnah miterleben, während die Moderatoren Ellaine Engel und Igor Teplitz  die Zuschauer hinter die Kulissen der Hochzeitsplanung führten.

Die Idee dazu hatte Kim: „Wir wollten den Brautpaaren wertvolle Tipps, Inspirationen und Empfehlungen mitgeben, damit auch ihnen das Heiraten leicht gemacht wird.“ FreiAnker nimmt euch noch einmal mit hinter die Kulissen und zeigt euch die Ideen der einzelnen Dienstleister.

Hochzeitsplanung Step 1: Das Konzept für Deine Gartenhochzeit

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Das Konzept, welches Ramona erarbeitet hat, ist inspiriert von lauen Sommernächten in mitten von Zitronenhainen, irgendwo in der Toskana oder am Mittelmeer. Für die Gartenhochzeit von Vivienne und Josh entwarf sie das Moodboard: Das Gelb von Zitronen sollte im Fokus stehen, unterstrichen von einem gedeckten Grün und natürlichen Nuancen.

Die Dekoration wurde inspiriert vom mediterranen Klima. Die Stimmung bei der freien Trauung und Feier sollte familiär und ausgelassen sein – eben eine Hochzeit im eigenen Garten. „Eure Hochzeit muss nicht perfekt sein, sondern lieber persönlich.“, sagt Ramona. Dafür ist eine DIY-Hochzeit ideal. Aber auch, wenn ihr als Brautpaar alles selber macht, müsst ihr euch am Tag selbst nicht mit dem Einhalten des Zeitplans oder der Koordination der Dienstleister stressen. Denn dafür gibt es bei der Hochzeitsplanung eine geniale Lösung!

Extra Tipp für alle Bräute:
Darum brauchst Du einen Zeremonienmeister

Auch wenn es keine Garantie dafür gibt, dass eure Hochzeitsfeier bis ins Detail genauso stattfindet, wie ihr es euch vorstellt, gibt es dennoch Hilfe. Zeremonienmeister sorgen dafür, dass an eurem großen Tag alles seinen Lauf nimmt und halten euch den Rücken frei, damit ihr euch auf das wichtigste konzentrieren könnt: Auf einander! Ihr plant also eigenständig eure Traumhochzeit und eine erfahrene Expertin oder ein Experte sorgen an eurem Tag dafür, dass alles nach euren Vorstellungen läuft.

Nachhaltige Elemente für die Hochzeitsplanung Deiner Sommerhochzeit

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Um einen Garten in eine Hochzeitslocation zu verwandeln, bedarf es vor allem der richtigen Dekoration. Darum hat sich Sandra zusammen mit Martina von Dreams Traumdeko gekümmert. Das Mobiliar für diesen großen Tag könnt ihr euch bei Dienstleistern, wie Sandra und Martina ausleihen. So vermeidet ihr teure Anschaffungskosten, könnt aber dennoch ein harmonisches Gesamtbild erzeugen. Martina erklärt, wie sie zu Ihren nachhaltigen Mietmöbeln gekommen ist: „Alles in meinem Repertoire wurde entweder durch Upcycling aufgewertet und hochzeitstauglich gemacht oder aus alten Holzmaterialien hergestellt.“

Die Dekoration sollte als DIY-Projekt umsetzbar und möglichst natürlich sein. Es wurden daher ausschließlich saisonale Blumen verwendet, die auf Wiesen und in Gärten wachsen und anschließend liebevoll in Szene gesetzt. Keine Importware, die nur für den Schnittblumenhandel produziert wird, musste verwendet werden und wurde auch nicht vermisst. Sandra bewies geschickte Kreativität mit der Tischdeko und den Gastgeschenken. Wenn ihr nachhaltige Alternativen sucht, dann sind verzehrbare und nützliche Elemente perfekt. Während Kräutertöpfe den Tisch zierten, rundeten die Gastgeschenke das Bild vollständig ab: Rosmarinöl in selbstdekorierten Flaschen.

Save the Date, Einladungskarten und tolle DIY Schilder für Deine Gartenhochzeit

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Im Bereich Papeterie könnt ihr euch als DIY-Liebhaber so richtig austoben. Wie, das zeigen euch Korliane und Maya und Rainer von Pottpapeterie. Korliane ist Expertin für selbstgemalte Schilder. Sie zeigt euch, wie ihr mit dem Pinsel feine Aquarelle und dekorativen Schriften auf verstärkte Pappe bringt und so Unikate für die Beschilderung eurer Gartenhochzeit zaubert. Wenn ihr vom Profi direkt lernen wollt, bietet sie übrigens auch Workshops zum Thema an.

Auch Maya und Rainer haben sich bei den Einladungen und der Tischpapeterie auf DIY-Elemente konzentriert. Die Kombination aus wenigen handgemalten Elementen, etwa Zitronen oder Pinselstrichen, zwei Schriftarten und zum Moodboard passenden Farben, machen das Konzept einzigartig. „Um die fertige Einladung aufzuwerten, haben wir ein Transparentpapier darum gefaltet, welches wir mit einem Garn verschlossen und mit einem Anhänger dekoriert haben. Alles, was ihr dafür braucht, bekommt ihr im Schreibwarenladen oder Bastelgeschäft.“ Wenn ihr mehr darüber lernen wollt, wie ihr eure Papeterie selber machen könnt, lohnt sich ein Blick auf www.tellyourlovestory.de – der Seite zum Online-Kurs der beiden.

Extra Tipp für alle Bräute:
Moodboard als Orientierung bei der Hochzeitsplanung

Manchmal gerät man bei der Suche nach der richtigen Deko und nach Papeterie-Ideen auch schnell mal aus dem Konzept. Kein Wunder bei den vielen Impressionen, die das Internet bereithält. Deshalb rät Maya dazu, sich von Anfang an ein Moodboard zu erstellen und sich daran zu orientieren. So wissen nicht nur eure Dienstleister, was euch gefällt, sondern ihr könnt auch euer selbstgewähltes Konzept während der Planungsphasen besser durchhalten und weiterentwickeln. Wie ihr in 5 einfachen Schritten ein Moodboard erstellt, könnt ihr hier nachlesen.

Natürlich-leichtes Styling für die Gartenhochzeit. So geht Hochzeitsdeko!

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Für das Styling war Melina verantwortlich. Passend zur entspannten Atmosphäre im Garten hat Melina Viviennes Look dezent aufgefrischt ohne ihre natürliche Schönheit zu überdecken. Eine dynamische und lockere Frisur rundete das Bild ab. Wenn ihr euer Styling am großen Tag selbst machen wollt, denkt unbedingt an die Nervosität, die euch überkommen könnte. Bei einem Profi, wie Melina, könnt ihr euch darauf verlassen, dass sie Ruhe bewahrt und so auch bei euch für Entspannung am Hochzeitsmorgen sorgt. Solltet ihr aber den Pinsel und den Lippenstift lieber selbst in die Hand nehmen wollen, so bietet sie auch Beauty-Workshops an.

Hier findest Du Dein perfektes Brautkleid für die Gartenhochzeit

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Das Highlight von Viviennes Styling war natürlich das Brautkleid aus dem „OH LOVELY“-Atelier. Veronicas handerlesene Kleider sind unter dem Label „Kollektionen mit Emotionen“ bekannt, denn in ihrem Atelier steht eure Lovestory im Vordergrund.

Ob gewoben, handgemacht oder ganz schlicht, Veronica hat das richtige Gespür, um auch für euch den Traum eines perfekten Brautkleides wahr zu machen. Vivienne entschied sich für eine A-Linie im Vintage Stil mit romantischer Spitze.

Als i-Tüpfelchen lieferte Glücklicheiraten die Accessoires und rundete das Gesamtbild perfekt ab. Josh, der Bräutigam, entschied sich für einen sommerlichen Look ohne Jacket. Seine bronzefarbene Fliege und die Hosenträger, passend zum Haar, haben trotz des eher legeren Looks einen eleganten und doch frechen Akzent gesetzt. Eine große Auswahl an Männer-Accessoires, wie diesen, bekommt ihr bei Anna Dezet.

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Extra Tipp nicht nur für die Braut 2022:
Keep it simple

Melina kennt den Druck, unter dem die Bräute stehen und weiß, dass sie kurz vor der Hochzeit manchmal zu innovativen Ansätzen neigen: Selbstbräuner, Permanent Lashes und andere Projekte gehen gerne auch mal nach hinten los. Deshalb rät sie, sich frühzeitig um den Look zu kümmern und Neues lieber schon Wochen vor der Hochzeit auszuprobieren. Solltet ihr aber dennoch in einen Beauty-Unfall geraten, dann steht euch Melina mit Rat und Tat zur Seite.

Der große Moment: die freie Trauung auf der Obstwiese

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Auf einer grünen Wiese im Schatten alter Bäume und im Beisein ihrer Liebsten gaben sich Vivienne und Josh das Ja-Wort. Das Arrangement der freien Trauung passte perfekt zu dem natürlichen und mediterranen Flair der Gartenlocation und schaffte bereits eine warme Atmosphäre voller Vorfreude, Liebe und ausgelassenen Beisammenseins.

Für Hochzeiten im Freien, eignet sich eine freie Trauung perfekt. Während der Hochzeit von Vivienne und Josh sorgten gleich zwei freie Redner für gute Laune, emotionale Momente und eine Wohlfühl-Atmosphäre: Ellaine Engel und Igor Teplitz – zwei ganz unterschiedliche Typen mit anderen Ideen und Stilen, die Geschichte des Brautpaares zu erzählen.

Achtet bei der Wahl des Trauredners oder der Traurednerin also unbedingt darauf, ob die Chemie zwischen euch stimmt. Schließlich ist es auch die Aufgabe eines Trauredners, dem zukünftigen Ehepaar nicht nur die Angst vor dem großen Tag zu nehmen, sondern sie auch so zu unterstützen, dass sie ganz stressfrei planen und vorbereiten können.

Auf der Suche nach dem perfekten Ritual für die freie Trauung? Die Hochzeitskerze neu gedacht!

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Ellaine betont: „Bei der Wahl des Traurituals ist es mir besonders wichtig, mich an den Charakterzügen und den Interessen des Brautpaares zu orientieren.“ Bei der Gestaltung der freien Trauung hat sie ein einmaliges Trauritual nur für Vivienne und Josh, passend zum Gesamtkonzept, entwickelt: Kerzengießen in einer Zitronenschale. Bei der Umsetzung dieses nachhaltigen Rituals hatte Ellaine Unterstützung durch Luisa von Madelia Candles, die das Kerzenguss-DIY-Set zur Verfügung gestellt hat. Im Sinne der Nachhaltigkeit wurden ausschließlich natürliche oder wiederverwendbare Produkte verwendet.

Extra Tipp:
Das Trauritual der Hochzeitskerze ist uralt und wird in vielen unterschiedlichen Formen durchgeführt. Textbeispiele und viele tollen Ideen rund um die Hochzeitskerze findest Du hier: DIE HOCHZEITSKERZE SPRICHT- 4 moderne Ideen und tolle Textvorschläge

Trauritual 2.0: Tolle Idee für Euer Hochzeitsritual, bei denen Eure Gäste involviert werden

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Eine weitere tolle Idee war das Ritual von Igor. Alle Gäste durften Vivienne und Josh Wünsche ins Eheleben mitgeben, die sie auf kleine Umschläge mit Pflanzendünger schrieben. Im Anschluss überreichte Igor dem Brautpaar einen Zitronenbaum, der ihr gemeinsam beschlossenes Eheleben symbolisieren sollte. „Traurituale, bei denen die Gäste involviert sind, haben einen ganz besonders emotionalen Charakter, weil sie dabei nicht nur zuschauen, sondern mitwirken und auch teilhaben. So wie es im Leben des Brautpaares auch ist“, sagt Igor.

Extra Tipp für Deine Hochzeitsplanung:
Noch mehr Inspirationen rund um das perfekte Ritual in Eurer freien Trauung inklusive Shopping Guide findest Du hier auf dem Blog: 3 Utensilien – 9 Hochzeitsrituale | Mit diesen Trau-Accessoires planst Du spielend leicht unvergessliche Rituale in der freien Trauung

Der Kreis der Liebe. Oder warum Eheringe auch nachhaltig sein können

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Besiegelt wurde das Ganze, wie könnte es auch anders sein, mit Ringen. Aber auch die kommen nicht von irgendwo, sondern sind eine wahre Schmiedekunst aus dem Hause Zeno Schmuck. Dort erreicht DIY ein neues Level, wenn ihr euch unter Zenos fachmännischer Anleitung eure eigenen Ringe schmiedet. Selbstverständlich mindestens genauso nachhaltig wie der geschlossene Ehebund. Auch das Ringkissen von Sandra und Martina eignet sich toll als DIY-Projekt: eine Baumscheibe, dekoriert mit Kräutern und Zitronen.

Extra Tipp:
Seid offen und ehrlich bei der Hochzeitsplanung

Klingt selbstverständlich, aber ist es nicht unbedingt. Nicht nur beim Ehegelübde ist es wichtig, authentisch zu sein, sondern auch beim Planen und bei den Gesprächen mit den Dienstleistern. Denn gerade Trauredner freuen sich über massig Details, verrückte Geschichten und scheinbar unwichtige Fakten über das Brautpaar.

Den richtigen Ton treffen: Live Musik auf der Hochzeit

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Um eurer Gartenhochzeit eine einzigartige Stimmung zu verleihen, eignet sich Live-Musik. So steht eure freie Trauung einer kirchlichen in Emotion und Feierlichkeit in nichts nach und die Musiker können euch auch im weiteren Verlauf des Tages, etwa beim Sektempfang oder dem Dinner, toll begleiten.

Am Mikrofon fanden sich Ellaine (die nicht nur reden, sondern auch singen kann) und Hochzeitssänger Nico Grund, der sowohl an der Gitarre als auch am Klavier versiert ist. Beide ließen mit ihrem Duett von „Shallow“ und „A Whole New World“ kein Auge trocken. Wem die Songs aber nicht zusagen, kann seiner Hochzeit auch musikalisch eine ganz persönliche Note verleihen. Auf Anfrage komponiert Nico auch einen eigenen Song für Brautpaare.

Im späteren Verlauf des Abends übernahm DJ Alex Awesome, der genau weiß, wie man die Gäste auf die Tanzfläche bekommt und immer den richtigen Song für die vorherrschende Stimmung erwischt. Alex berichtet übrigens auf Instagram gern von seinen Hochzeiten und gibt Einblicke in seine Arbeit. Wenn ihr auf der Suche nach einem DJ für eure Hochzeit seid, schaut doch mal, ob potentielle Kandidaten ebenfalls Live-Mitschnitte oder Beispiel-Sets für euch haben. Das hilft euch einzuschätzen, ob der DJ zu euch und euren Vorstellungen passt.

Übrigens, ein weiterer Vorteil daran, einen DJ für eure Gartenhochzeit zu engagieren: Dieser sorgt in der Regel auch für eine optimale und atmosphärische Beleuchtung. So setzt ihr, gerade abends, die schönsten Ecken eurer Outdoor-Location perfekt in Szene.

Little Italy mitten in NRW

diy gartenhochzeit gelb gruen 0017

Beim Sektempfang kam die „My little Ape“ zum Einsatz. Saskia vermietet eine waschechte Ape Piaggio, die zu einer Bar oder zu einem Sektempfangsambiente umgebaut werden kann. Mehr mediterran-italienisches Lebensgefühl geht nicht. Passend zum Motto gab es auch selbstgemachte Limonaden mit frischen Zitronen in ansprechenden Spendern.

Das Besondere an diesem Arrangement ist die Vielseitigkeit. Eine solche Ape kann mit Leichtigkeit auch als Kaffeebar, Sweet Table oder Gin Bar dienen. Das hier umgesetzte Konzept fügte sich aber perfekt in die Location und das Gesamtbild ein.

Die perfekte Hochzeitslocation für Deine Gartenhochzeit

Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Apropos Location – denn diese war kein privater Garten sondern der Außenbereich vom „Haus am Park“ in Nörvenich. Mit saftigen Wiesen, großen Bäumen, gepflegten Beeten und einer einladenden Terrasse ist das ein kleines Stückchen Paradies, aus dem man einfach nicht wieder weg möchte. Wenn ihr zu Hause feiert, braucht ihr natürlich auch ein passendes Catering, bei dem in diesem Fall auf Regionalität und Nachhaltigkeit geachtet wurde. Für Vivienne und Josh zauberte KERRES Catering & Location ein Menü aus kalten Snacks, raffinierten Salaten und sättigenden Appetithappen in kleinen Gläsern und auf Mini-Tellern. Abgerundet wurde das gastronomische Feuerwerk durch den Sweet Table in dessen Zentrum eine erfrischende Zitronentorte prunkte, umgeben von süß-säuerlicher und aromatischer Patisserie. Verantwortlich dafür war Jana, das Gesicht der Zuckerwerkstatt.

Extra Tipp für alle Brautpaare in der Hochzeitsplanung:
Unter der Woche heiraten

Hochzeiten müssen nicht unbedingt samstags stattfinden. Dienstleister und Locations sind sich einig, dass eine Buchung an einem Werktag nicht nur viel entspannter, sondern meistens auch günstiger ist. Bonus: Ihr habt quasi die freie Wahl bei Locations und Dienstleistern. Mit genügend Vorlaufzeit werden sich die wichtigsten Menschen in euren Kreisen auch unter der Woche freinehmen.

Great Memories last forever. Warum der richtige Hochzeitsfotograf so wichtig ist!

Alle Fotos der Serie stammen aus der Linse von Darya Ivanova. Was einen guten Fotografen oder eine gute Fotografin ausmacht, sind nicht nur das Talent oder Profi-Equipment. Vielmehr sind es ihre Menschlichkeit und die offenherzige Kommunikation mit dem Brautpaar – was Darya hervorragend beherrscht. Auch Gäste fühlen sich in Daryas Nähe wohl, weil sie mehr den Eindruck macht, eine gute Freundin mit Kamera zu sein, als eine Dienstleisterin. Das führt dazu, dass die Gäste sich nicht beobachtet fühlen und bei der Fotoaufnahme nicht steif oder unnatürlich geben. Und jeder weiß, dass solche Fotos mehr als tausend Worte sagen.

Hochzeitsvideo: Der Soundtrack Eurer Liebe

Braucht ihr zusätzlich auch noch einen Videografen? Unbedingt, finden wir! „Der Einsatz von Ton, Musik und die Erfassung von Bewegungen kreiert ein ganz anderes Produkt und beleuchtet den Tag noch mal aus einer ganz anderen Perspektive“, sagt Rafael von Marry me Video. Besonders viel Wert legt er daher auf klare Tonaufnahmen und geschickt eingesetzte Musik. Exklusiv für Freianker hat Rafael einen kleinen Trailer zum eigentlichen Hochzeitsvideo zusammengeschnitten.

Extra Tipp Hochzeitsfotograf / Hochzeitsvideograf:
Let’s have a coffee together

Auch wenn es im ersten Moment seltsam klingt, so ist es fast wichtiger, dass ein Foto- oder Videograf persönlich zu euch passt, als dass er eine besondere Begabung im Umgang mit der Kamera zeigt. Wer euch als Brautpaar gut kennt und euren Charakter versteht, weiß auch wie er eure wertvollsten Emotionen einfängt. Ein gutes Gespür für atmosphärische Aufnahmen rührt nicht von irgendwoher. Lernt also Fotografen und Videografen unbedingt persönlich kennen, bevor ihr sie bucht!

Mehr DIY-Hochzeiten für mehr Persönlichkeit!

Eines haben Vivienne und Josh und insbesondere das Dienstleister-Team um sie herum bewiesen: Eine nachhaltige Hochzeit mit vielen DIY-Elementen ist keine reine Budget-Entscheidung und keine Verzichtmethode. Es ist vielmehr ein bewusstes Statement für Achtsamkeit und persönliche Entfaltung. Macht auch ihr die Hochzeit zu EUREM Tag und lasst eure Gäste in eure ganz persönliche kleine Welt eintauchen – vielleicht sogar im heimischen Garten.

Bilder der DIY Gartenhochzeit

  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • hochzeitsplanung diy gartenhochzeit 2022 100
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit
  • Hochzeitsplanung DIY Gartenhochzeit

Credits:
♡  Organisation & Planung: Heiraten leicht gemacht &+ Just Younique Weddings Save the Day Weddings ♡   Location & Catering: „Haus am Park“ in Nörvenich + Kerres Catering ♡ Fotografie: Darya Ivanova ♡ Videografie: Marry me Video ♡ Floristik, Mobiliar, Dekoration: Dreams Traumdeko ♡ Styling: Braustyling Melina ♡ Papeterie: Pottpapeterie ♡ Schilder: Korliane ♡  Accessoires: Glücklicheiraten ♡ Brautkleid: „OH LOVELY“-Atelier ♡ Trauredner: Igor Teplitz &  Ellaine Engel ♡ Kerzen für das Trauritual: Madelia Candles ♡ Accessoires Bräutigam: Anna Dezet ♡  Ringe: Zeno Schmuck ♡ Ape: „My little Ape“♡ Torte & Sweettable: Zuckerwerkstatt ♡ Gesang: Nico Grund + Ellaine Engel ♡ DJ: DJ Alex Awesome ♡ Modelpaar: Vivienne und Josh

Unser Autor

Hey, ich bin Anja. FreiDenkerin. WortMalerin. TrauRednerin und der kreative Kopf hinter FreiAnker. Kommt mit in meiner Welt der freien Trauungen, Hochzeitsritualen, Eheversprechen und den schönsten Trauorten auf der Welt.

keine Kommentare

    schreibe einen Kommentar