Menu
Style Shoot

Surprise Picknick Wedding – schöne Ideen für eine emotionale Überraschungs-Hochzeit

Die Welt steht immer noch Kopf, doch trotzdem können wir seit Juni ganz langsam und vorsichtig wieder die Liebe feiern! Und das sollten wir alle in vollen Zügen genießen. Dieses Inspirations Shooting zeigt, wie es auch in Zeiten von Corona möglich ist, eine wundervolle  und sehr romantische Hochzeit zu feiern.

Und wie das genau aussehen kann und warum eine Überraschungstrauung eine wundervolle Sache ist, dass haben die Hochzeitsfotografin Tanja Münnich und die Traurednerin Karin von Trauschön in ihrem Konzept wunderschön festgehalten.

Und natürlich gibt es noch viele tolle Extra Tipps von Karin, damit die Überraschung auch rundum gelingt.

Surprise Wedding Picknick im Grünen

Überraschung nach dem Standesamt

Nach der standesamtlichen Trauung von Benny und Natalie ist – ganz Corona konform – für das frisch vermählte Brautpaar ein zauberhaftes Picknick in der Reitanlage Sänger in Dortmund geplant. Was Natalie und Benny zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht wissen: eine wirklich wunderbare Überraschung wartet auf sie. Und das in Person der Traurednerin Karin, die gemeinsam mit der Trauzeugin eine liebevolle und unvergessliche freie Trauung vorbereitet hat. Und das ganz im Geheimen.

Extra Tipp:
fragst Du Dich auch, was der Unterschied zwischen einer standesamtlichen Trauung, einer Ambiente Trauung im Standesamt, einer kirchlichen Trauung oder einer freien Hochzeit ist? In dem Blogbeitrag Die 9 größten Unterschiede zwischen Standesamt, Kirche und freier Trauung findest Du eine Übersicht und die Antwort auf viele Fragen.

Denn auch, wenn man nur zu zweit heiratet – eben just the two of us – oder eine Mikro Hochzeit zelebriert, kann es gerade deswegen besonders schön und außergewöhnlich werden. Ganz nah, ganz innig, ganz vertraut.

Karin hat in ihrer humorvollen Erzählung die äußerst turbulente Liebesgeschichte von Natalie und Benny wiedergegeben und so für unvergessliche Gänsehautmomente gesorgt. Ein ganz besonderse Highlight während der Trauung waren die vielen liebevollen, verrückten und lustigen Glückwunsche aller Freunde von nah und fern, welche Karin während der Zeremonie vorgelesen hat. So waren am Ende doch irgendwie alle mit dabei.

Surprise Wedding Picknick im Grünen

Die Planung einer Überraschungs Hochzeit

Doch wie genau kann ich mir die Vorbereitungen für so eine „Überraschungstrauung“ vorstellen? Woher hatte Karin die nötigen nötigen Informationen über das Brautpaar und hat sie für diese ungewöhnliche Aktion eine Standard Rede genutzt?  

All das und viel mehr habe ich Karin gefragt, damit auch Du so eine Überraschung für Deine beste Freundin, oder vielleicht sogar für Deinen Herzensmenschen planen kannst.

Karin erzählt: Die Vorbereitung war in diesem Fall schon eine sehr aufredende und aufwendige Angelegenheit! Ein bisschen wie das Zusammenfügen von ganz vielen, einzelnen Mosaiksteinchen – die es galt, zu einem wunderschönen Bild, zusammen zu setzen.

Normalerweise spreche ich ja mit den Brautleuten selbst und nehme mir super viel Zeit für ihre Geschichten, gemeinsamen Erlebnisse und Wünsche. Das war natürlich diesmal gar nicht möglich, weil sonst die ganze Überraschung dahin gewesen wäre. Deshalb habe ich mit ganz vielen Freunden und Familienangehörigen gesprochen, um mir ein Bild von Natalie und Benny zu machen. Um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie die beiden ticken, was sie mögen – ganz einfach, zu verstehen, was das Besondere an ihrer Liebe ist. Dabei geht es weniger um Fakten wie Beruf oder Hobbies als vielmehr darum, das Paar als Ganzes zu erfassen.

Das ist übrigens bei jeder Rede so. Es gibt da keine Standardformulierungen oder einen festen Rahmen. Denn jedes Paar hat eine sehr individuelle Geschichte, die es zu entdecken gilt. Oft sind die Brautpaare ganz schön überrascht, wie sehr unsere Gespräche in die Tiefe gehen. Es ist einfach ein sehr spannender Prozess.

Surprise Wedding Picknick im Grünen Hochzeitsrednerin Trauschön

Heißt das, dass du für jedes Brautpaar eine eigene Rede schreibst?

Auf jeden Fall. Anders könnte ich meinem Anspruch und meinem Versprechen gar nicht gerecht werden. Eine wirklich authentische Rede über ein Paar kann nur individuell formuliert sein, sonst wirkt sie künstlich und aufgesetzt. Das höre ich oft über sehr kitschige Zeremonien, in denen sehr viel mit bekannten Lesungen oder sogenannter Liebeslyrik gearbeitet wird. Sorry – ich finde das gruselig!

Wie lange Vorbereitungszeit benötigst Du normalerweise für eine Trauung?

Das ist pauschal schwierig zu beantworten. Grundsätzlich gehört für mich immer ein einstündiges Kennenlerngespräch dazu, indem man sehen kann, ob die Chemie zwischen mir und dem Paar passt. Dann folgt meist ein 4-stündiges Traugespräch, indem ich das Paar dann richtig kennenlerne und wir über alle Wünsche für die freie Trauung sprechen.

Und dann geht es an den kreativen Teil. Ich erarbeite ein erstes Konzept und beginne mit dem Entwickeln der Rede. Manchmal habe ich sofort eine zündende Idee und es rattert in meinem Kopf. Gelegentlich ist aber auch aller Anfang schwer. Da hilft mir nur ein ausgedehnter Sparziergang mit unserer Dackeldame Toni Erdmann und die Ideen sprudeln wieder.

Na ja, und dann kommen noch die Gespräche mit Trauzeugen oder engen Freunden/ Familie dazu, mit denen ich immer sehr gerne spreche. Da gibt es dann meist noch die Insiderinfos, die der Rede, die nötige Würze geben. Die können dann entweder sehr lustig oder sehr berührend sein, je nachdem was mir diese Lieblingsmenschen über meine Paare so erzählen.

Und last but not least, folgt am Ende noch die Feinabstimmung der Zeremonie. Das ist ganz wichtig, damit das Brautpaar ganz entspannt in diesen ganz besonderen Tag gehen kann.

Extra Tipp:
Suchst Du noch nach dem passenden Ritual für Deine freie Trauung? Dann stöber doch gerne in den 8 beliebtesten Ritual-Familien für Deine freie Trauung.

Surprise Wedding Picknick im Grünen

Hast Du Tipps für Trauzeuginnen, Geschwister oder Eltern, die ebenfalls so eine wunderschöne Überraschung für ihre Liebsten planen möchten?

  1. Partner in Crime
    Es ist immer super, wenn man ein Planungsteam hat, dass das Ganze koordiniert. Das können die Trauzeugen sein oder jemand aus der Familie. Ich nenne sie „Partner in Crime“. Denn sie haben alle Adressen und wissen genau, wer wichtig ist und unbedingt dabei sein sollte. Außerdem sollten sie das Paar sehr gut kennen, um zu wissen, ob ihnen so eine Überraschung auch wirklich gefällt.
  2. Persönlich & authentisch
    Ich habe für alle Freunde und Familienmitglieder ganz unterschiedliche Fragebögen entwickelt, damit es keine Dopplungen gibt und die guten Wünsche nicht langweilig werden. Und Fragen entwickelt, die sowieso sehr unterschiedlich ausfallen, wie z.B.  „das lustigste oder chaotischste Erlebnis mit Benny oder Natalie“. Jeder steht schließlich in einer anderen Art von Beziehung zu den beiden.
  3. Länger ist nicht besser
    Man sollte die Zeremonie nicht zu lang machen, sie sollte unterhaltsam bis zum letzten Satz sein, deshalb mein Motto: Weniger ist manchmal mehr! Das gilt im Übrigen auch für die Musikstücke. Drei bis vier Lieder reichen völlig aus, damit eine Zeremonie einen schönen musikalischen Rahmen bekommt.

Das Konzept der Picknick Hochzeit

Surprise Wedding Picknick im Grünen Moodboard

Natürlich durften bei dieser Picknick Hochzeit auch das eine oder andere Deko Accessoire nicht fehlen, um ein wunderbar romantisches Hochzeitsflair zu zaubern. Dazu gehören neben der extra angefertigten Papeterie und der Torte auch wunderschöne Details wie die Vespa für das Brautpaar oder natürlich eine Picknickdecke und Stühle für die freie Trauung.

Frische Farben des Frühsommers wurden hier mit natürlichen Sage und Nude Tönen der Reiterhof Wies kombiniert.

Florale Hochzeitspapeterie „Nothing Fancy – Just Love

Surprise Wedding Picknick im Grünen Papeterie Einladungskarten

Nadja von Schneiders Papeterie hat eine wunderbar filigrane Papeterie in zarten blush Tönen und floralen Elementen gezaubert. Doch: bei einer Überraschungs-Hochzeit gibt es ja keine klassischen Einladungskarten.

Ganz besonders hat es mir daher die Statement Karte „Wir haben geheiratet. Nothing fancy – just love“ angetan, mit der Natalie und Benny ihre Hochzeit in wundervollen Bildern festhalten konnten. Zusätzliche kleine Schilder mit dem Namen oder Motto des Brautpaares zaubern sofort eine wunderschöne Atmosphäre.

Die Hochzeitstorte dieser intimen Trauung – kulinarische Micro Wedding

Surprise Wedding Picknick im Grünen Semi Naked Hochzeitstorte

I am just here fort he cake. Die zweistöckige Semi Naked Cake mit dripped Caramel vom Tortenatelier Schwanbeck  ist nicht nur optisch ein Traum und läßt sofort das Wasser im Mund zusammenlaufen. Echte Blumen wie Pfingstrosen und Rosen in pastelligen Blush Tönen kombiniert mit kräftigem Rot verleihen der Torte sofort eine edle Optik. Cake Pops in schimmernden Gold Tönen und LOVE Cookies in sattem Grün runden die kulinarischen Genüsse ab.

Brautstrauß und Flower Crown als edle Hingucker

Surprise Wedding Picknick im Grünen Brautstrauß

Den berühmten roten Faden des Farbkonzeptes bilden hier ganz klar der Brautstrauß und die Flower Crown von der Blumenwerkstatt Antoniak. Ich sag es ja immer: Blumen sind die Seele einer jeden Hochzeitsdekoration. Und das sieht man bei diesem Konzept ganz wunderbar. Zarte Pfingstrosen und violette Sternblumen kombiniert mit kräftigen Rosen bilden einen tollen Kontrast und verzieren nicht nur als Blumenkranz die Braut, sondern auch die Hochzeitstorte.

  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Hochzeitspapeterie
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Brautpaar auf Vespa
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Brautpaar auf Vespa
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Brautpaar auf Vespa
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Brautpaar Braut mit Brille
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Flower Crown
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen freie Trauung
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Ringkissen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Ringtausch
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Ringkissen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Hochzeitspapeterie
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Hochzeitspapeterie
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Hochzeitspapeterie
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Hochzeitspapeterie
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Hochzeitspapeterie
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Hochzeitspapeterie
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Papeterie Cake Topper
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Papeterie Einladungskarten
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Cheers
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Flower Crown
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Brautstrauß
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Brautstrauß
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Flower Crown Brautstrauß
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Hochzeitstorte
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Love and Cake Pops
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Semi Naked Dripped Cake
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Love Kekse
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Semi Naked Hochzeitstorte
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Semi Naked Hochzeitstorte
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Semi Naked Hochzeitstorte
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Muffins und Sirup
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Love Cookie
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Brautpaar mit Hochzeitstorte
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Cake Pops
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Cake Pops
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen LOVE Cookie
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Brautpaar mit Cookie
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Hochzeitstorte
  • Surprise Wedding Picknick im Grünen Brautstrauß

Credits
♡ Konzept und Idee: Münnich Fotografie und Trauschön ♡ Fotografie: Münnich Fotografie ♡ Traurednerin: Trauschön  ♡Location: Reitanlage Sänger ♡  Floristik: Blumenwerkstatt Antoniak  ♡ Hochzeitstorte und Sweets: Tortenatelier Schwanbeck  ♡ Papeterie: Schneiders Papeterie ♡ Schmuck: privat via Simple Pledge

pinit fg en rect red 28

Unser Autor

Hey, ich bin Anja. FreiDenkerin. WortMalerin. TrauRednerin und der kreative Kopf hinter FreiAnker. Kommt mit in meiner Welt der freien Trauungen, Hochzeitsritualen, Eheversprechen und den schönsten Trauorten auf der Welt.

keine Kommentare

    schreibe einen Kommentar