Menu
Style Shoot

Copper Bride – what’s in your mind | Inspiration einer modernen Schlosshochzeit

Du kannst die perfekte Vintage, Boho oder Gypsy Deko gefunden haben, das schönste aller Brautkleider für Dich entdeckt haben und vielleicht sogar akribisch genau jede einzelne Blume in Deinem Brautstrauß zurechtzupfen.

Was Du aber nicht kannst, sind die Gegebenheiten mancher Locations ändern. Denn selbst, wenn Du Deine absolute Traum Location gefunden hast, die eine oder andere Kleinigkeit wirst Du an Dein Konzept anpassen müssen.

So geschehen bei diesem wunderbaren Shooting auf der Burg Stettenfels, welches die Hochzeitsfotografin Jasmin von Indigowelten gemeinsam mit einem tollen Team an Dienstleistern umgesetzt hat.

  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Die moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Die Idee des ganzen Shootings lag darin, eine unkomplizierte, lockere Atmosphäre auf einer echten Schlosshochzeit zu  kreieren, bei der das Brautpaar einfach es selbst bleiben kann und sich keinem steifen Protokoll oder altmodischen Dekotrends hingeben muss.

Auch junge moderne Paare können gut in einer Burg heiraten und eine freie Trauung zelebrieren, die emotional und voller Charakter ist. Wie das genau aussieht, das zeigen Dir Jasmin und ihr Team. Den der Fokus dieser Inspiration lag speziell auf der Hochzeitsfeier, welche bewußt mit Einflüssen aus dem Industrial Style und dem Finca Wedding Style vereint wurde – die Copper Bride war geboren.

Das „rosa“ wurde etwas in Terracottafarben und Kupfertöne umgewandelt, Braut und Bräutigam sind locker elegant gekleidet und haben Freude an der gemeinsamen Feier. Zum Sektempfang gibt es einen großen Sweet Table und einen Kupferbogen für die Trauung. Ganz besonderes Highlight: der Bogen kann auch für die späteren Gruppenfotos verwendet werden. Die Tischdekoration besteht zum großen Teil aus essbaren Elementen, etwas angelehnt an die Antike. Alles soll locker, freudig und doch auch für elegantere Paare geeignet sein.

Das Farbkonzept und Moodboard der Copper Bride

Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Frische, helle Farbtöne, die ein wenig an die Sonne der Toskana erinnern, wurden hier als bewußter Kontrast zu den alten Gemäuern der Burganlage gewählt. Der warme Ton der Apfelblüten, wurde mit warmen Erdtönen, zartem rosé und fast Teracotty Tönen gemischt. Heraus gekommen ist eine wahrlich zarte und sehr edel anmutende Deko, die das Herz einer jeden Copper Bride höher schlagen läßt.

Das Brautpaar – fast wie Prinzessin und Prinz

Aber eben nur fast, und genau das ist die Idee hinter diesem Shoot. Denn in einem Schloss muss es nicht immer prinzessinenhaft zugehen. Eine Hochzeit im Kupferstil muss nicht immer in einer Fabrik stattfinden. Die Copper Bride vereint stilvoll alle Elemente und heraus kommt eine anmutige, experimentelle und doch lockere Hochzeitsdeko, die sofort eine unvergessliche Atmosphäre schafft.

  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Das Brautkleid

Das Brautkleid geht ebenfalls eine Symbiose aus zwei völlig unterschiedlichen Stoffen ein. Das edle Seidentop geht in einen langen, fließenden Tüllrock über. Das Kleid wurde von Brautkleider Heidelberg selbst entworfen und geschneidert und ist –ganz im Sinne der Nachhaltigkeit – ein Zweiteiler, der auch nach der Hochzeit weitergetragen werden kann. Ganz locker und ungezwungen. Alles sitzt perfekt an der Braut und dennoch ist das Kleid so gemacht, dass sie keine Einschränkungen hat oder sich so fühlt als würde sie in einem fremden Kleidungsstück sein. Die offenen Haare fallen in leichten Beach Waves über ihre Schultern und das dezente Make-Up unterstreicht ihren minimalistischen Look perfekt

Der Bräutigam hat sich dem locker eleganten Stil seiner Braut angepasst. Er trägt ein weißes Hemd mit dunklen Hosenträgern und farblich abgestimmten Lederschuhen. Auf ein Sakko wird bewußt verzichtet. Das Hemd kann gerne hochgekrempelt werden. 

  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Der Traubogen für die intime kleine freie Trauung

Der Traubogen wurde – farblich passend – aus einfachen Kupferrohren selbst gestaltet, welche durch die Kupfersteckverbindung zusammengesteckt werden. Terracotta farbene Ziegel halten die Rohre auf dem edlen Parkettboden des Schlosses unkonventionell am Boden fest. Ein sanftes weißes Tuch lockert die Kupferelemente auf. Eine einfache und doch schöne Idee für den eigenen Traubogen, welcher nach der Trauung leicht zum Beispiel im Garten zu einem Rosenbogen umfunktioniert werden kann.

Zugleich bietet die einfache Handhabung einen Umbau an, sodass der Bogen nach der Trauung für Gruppenfotos zur Verfügung steht.

Extra Tipp:
Möchtest Du auch eine freie Trauung zelebrieren? In den 11 Fakten, die Du unbedingt über eine freie Trauung wissen solltest, findest Du jede Menge Ideen und Extratipps.

  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Der Sektempfang

Auf das traditionelle Korkenknallen wurde bei dieser Inspiration nicht verzichtet. Der idyllische Burghofgab der Burg Stettenfels bietet dafür die ideale Kulisse und versprüht seinen ganz eigenen Charme aus Historie und Moderne. Anschließende Snacks und weitere Getränke, farblich am Thema angepasst, in Form von einem Sweet Table wurden in den passenden Räumlichkeiten der Burg zur Verfügung gestellt.

  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Der Sweet Table

Lasst das Leben feiern und genießen. Unter diesem Motto gab es einen wundervollen Sweet Table von der Konditorei Fahrbach. Selbst die Torte für 60 Personen stand auf einer von ihr selbst erstellten Tortenplatte aus Kupferrohren. Passend zur Torte gab es einzelne kleine Leckereien für den süßen Magen.

  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Dekoration und florale Elemente der Copper Castle Wedding

Die Königin aller Blumen – die Rose – wurde hier von der Floristin Steffi bewusst eingearbeitet. Durch die Kombination mit einer Auswahl an pastellfarbigen Begleitern wirkte die florale Installation aber modern und fast schon industriell. Der Brautstrauß als auch das Tischgesteck scheinen morgens noch frisch aus dem eigenen Garten gepflückt worden zu sein und setzen ein gekonntes Statement.

Alle dekorativen Elemente wurden an dem Farbkonzept ausgerichtet und personalisiert. Ghost Stühle wurden genutzt, um die Leichtigkeit der hellen Schloßräume zu unterstreichen. Alte Bücher und goldfarbene Kerzenhalten runden das Konzept ab.

Weitere Kupferelemente wurden in den Vasen integriert und die Terra Cotta Farben durch die Servietten und die Papeterie aufgegriffen, um so den berühmten roten Faden in der Dekoration zu halten.

  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Die Papeterie – modern und selbstbewusst

Die Papeterie sollte einfach und doch etwas anderes sein, erzählt Jasmin ? von Indigowelten. So wurden Rundungen und Papierstrukturen mit eingebaut. Die Einladungen und Dankeskarte sind mit strukturellem Papier gestaltet, um auch in den Händen ein neues Gefühl zu Papier zu bekommen und so die Einladung zu individualisieren. Passend zu den Stühlen wurden die Menükarten und das Willkommensschild dem aktuellen Hochzeitstrend 2020 folgend aus Acryl gestaltet. Zudem lassen sie so zu, dass die wundervollen Servietten nicht aus den Augen der Gäste sind. Zusätzlich wurden Namenskarten mit den Menükarten kombiniert, welche den Einladungskarten ähneln. So wurden die leichten Acrylelemente mit der strukturellen Einladung verbunden. Die Papeterie steht unter dem Motto „Let’s celebrate“

Sei Du selbst

Das ist doch eigentlich das, was uns immer gesagt wird und genau bei einer Hochzeit hören wir so oft auf andere: Seien es Familienangehörige oder aktuelle Trends für gewisse Farben, Formen oder Strukturen. Für Brautpaare kann es daher sehr schwer sein, ihrem eigenen Stil treu zu bleiben und sich nicht in den schier unendlichen Möglichkeiten zu verlieren.

Jasmin und ihrem Team war es daher besonders wichtig, zukünftigen Brautpaaren zu zeigen, wie man stilvoll und schön neben dem aktuellen Mainstream feiern kann. Denn das gesamte Dienstleisterteam hat es sich zur Aufgabe gemacht, jedem Brautpaar alles möglich zu machen und es dabei zu unterstützen, sich selbst treu zu bleiben.

Extra Tipp:
Gerade in der freien Hochzeit ist es so wichtig, das richtige Trauritual oder die passende symbolische Handlung für die Zeremonie zu finden. Einen ersten Überblick über das, was überhaupt möglich ist, findest Du in der Vorstellung der 8 typischen Ritual Kategorien.

  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Extra Tipps vom Hochzeitsprofi

Die beteiligten Hochzeitsdienstleister von dieser ganz besonderen Inspiration haben natürlich noch jede Menge extra Tipps, welche sie Euch mit auf den Weg geben möchten.

  • Durch unser Styled Shooting möchten wir einfach zeigen, dass man nicht sofort in eine ganz andere Richtung gehen muss, wenn man in einer Burg heiraten möchte, aber eben auch nicht immer das gleiche wie jeder andere machen muss.
  • Es geht darum, sich als Paar zu verwirklichen und die Hochzeit so zu leben, dass sie zu den eigenen Vorstellungen und Vorlieben passt.
  • Jede Hochzeit in jeder Location kann auch locker und frei gestaltet werden und die Wünsche des Brautpaares persönlich und individuell umgesetzt werden.
  • Es spielt keine große Rolle WO man heiratet oder WELCHE Dekoelemente genutzt werden, , sondern WIE man eigenen Wünsche mit dem was man hat umsetzt

Für später auf Pinterest merken?

Copper Bride - Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Und das ist das Ergebnis aus unserem Styled Shooting in einer Burg: Copper Castle – grazil, anmutig, experimentell und zugleich doch locker.

  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen
  • Moderne Schlosshochzeit in Kupfertönen

Credits:
♡ Art Direction, Papeterie & Fotografie: Indigowelten ♡ Location: Burg Stettenfels ♡ Dekoration: EinzigARTig Deine Kreativbude ♡ Patisserie: Konditorei Fahrbach ♡ Hochzeitskleid: Brautkleider Heidelberg ♡ Das Brautpaar: Mirjam & Daniel

pinit fg en rect red 28

Unser Autor

Hey, ich bin Anja. FreiDenkerin. WortMalerin. TrauRednerin und der kreative Kopf hinter FreiAnker. Kommt mit in meiner Welt der freien Trauungen, Hochzeitsritualen, Eheversprechen und den schönsten Trauorten auf der Welt.

keine Kommentare

    schreibe einen Kommentar