Menu
Rituale

3 typische Fehler beim Trauritual „Die Hochzeitskerze brennt“ die fast jeder macht

3 typische Fehler Hochzeitskerze

Jetzt mal ganz ehrlich: Egal ob Du Team „Bridezilla“ oder eher Team „Paßt schon“ angehörst. Es gibt Dinge bei der Hochzeitsplanung, die sind so detailverliebt, dass sie leider ganz oft im Eifer des Gefechts untergehen. Und das ist auch gar nicht tragisch. Denn ganz oft entstehen aus genau diesen Momenten lustige Situationen, von denen ihr noch Jahre später zerrt.

Aber auch das genaue Gegenteil kann eintreten. Und spätestens das ist die Stelle, wo es im wahrsten Sinne des Wortes brenzlig werden kann. Und dabei ist es oft ganz leicht, diese mit ein paar Hacks zu vermeiden.

Hochzeitsrituale, Traurituale oder symbolische Handlungen sind gerade bei der freien Trauung unglaublich beliebt. Und das völlig zu Recht. Denn sie erzählen auf ihre Art die Geschichte Eurer Liebe und zeigen Euch und Euren Hochzeitsgästen oft symbolisch auf, was Eure Liebe ausmacht.

Die Hochzeitskerze, manchmal auch Brautlicht genannt, ist dabei eines der beliebtesten Rituale. Denn sie hat nicht nur einen christlichen, sondern auch konfessionslosen Hintergrund. Das Licht der Kerze, die Wärme der Flamme – all das sind universell verständliche Metaphern, die in wirklich jeder Kultur und Religion weltweit sofort verstanden werden.

Und genau an diesem Punkt kommen wir zum etwas kniffeligen Teil Eurer Hochzeitsvorbereitungen. Denn auch wenn die Hochzeitskerze als Trauritual sehr leicht vorzubereiten ist, so solltet ihr diese 3 typischen Fehler, die fast jeder Braut und jedem Bräutigam unterlaufen, möglichst vermeiden.

So vermeidest Du die typischen Fehler rund um die Hochzeitskerze

1. Fehler bei der Hochzeitskerze – wie zündet ihr die Kerze eigentlich an?

Diese Frage ist so banal wie offensichtlich. Denn nichts zerstört die Stimmung innerhalb eines Bruchteils von Sekunden so sehr, wie das nicht vorhandene Feuerzeug bzw. Streichhölzer. Und auch wenn die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass unter Euren Hochzeitsgästen ein Raucher mit eben jenem heiß begehrten Feuerzeug anwesend ist, so ist das doch irgendwie peinlich.

Meist ist es ein Gast in der hintersten Reihe (ja, das ist tatsächlich so und ich habe das schon oft erlebt). Das bedeutet wiederum nichts anderes, als das das Feuerzeug mühsam eine Reihe nach der anderen nach vorne wandert um schlussendlich in der Hand Eurer Traurednerin zu landen.

Ich garantiere Euch, selbst die spontanste Musikeinlage kann das nicht wieder wett machen und es wäre so einfach gewesen. Vor allem, da es mittlerweile wirklich wunderschöne personalisierte Streichhölzer und auch Feuerzeuge gibt. Doch keine Sorge, auch ein 0815 Feuerzeug tut es. Hauptsache, es tut es.

1. Fehler Hochzeitskerze – Anzünden

Denkt unbedingt an ein Feuerzeug oder Streichhölzer, die auf dem Trautisch bereitliegen! Besonders gut eignen sich übrigens Feuerzeuge mit sogenannten „Lichtbögen“.

2. Fehler bei der Hochzeitskerze –  ihr habt die Stabkerzen bzw. Outdoor Kerzen vergessen

Dieser Punkt ist tatsächlich ein wenig Geschmackssache. Aber habt ihr Euch schon überlegt, wer die Kerze entzünden soll? Persönlich finde ich ja die Idee, dass Eure Eltern Euch das Licht ihrer Liebe weiterreichen und dabei auch zeitgleich ihre Wünsche an Euch vortragen können.

Doch das ist mit oben besagtem Feuerzeug irgendwie schwierig umzusetzen – oder? Deshalb bin ich ja bekennender Fan von Stabkerzen. Und hier am allerbesten weiße! Denn sobald ihr farbigen Wachs nehmt, wird dieser in Eure Hochzeitskerze tropfen und das sieht nicht schön aus.

Außer ihr gebt jedem Eurer Wunschgeber bewusst eine andersfarbige Kerze um so Eurer Liebe etwas „Bunt“ zu schenken.

2. Fehler Hochzeitskerze – die richtigen Kerzen

Neben der Hochzeitskerze sind Stabkerzen eine wunderbare Möglichkeit, Eure Herzensmenschen in dieses Ritual mit einzubinden!

Meine 3 Lieblings-Artikel für die Hochzeitskerze

q? encoding=UTF8&ASIN=B07CBTZPBS&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=goldroeschen 21&language=de DEir?t=goldroeschen 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B07CBTZPBS
q? encoding=UTF8&ASIN=B09QGT9W44&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=goldroeschen 21&language=de DEir?t=goldroeschen 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B09QGT9W44
q? encoding=UTF8&ASIN=B0964546B4&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=goldroeschen 21&language=de DEir?t=goldroeschen 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B0964546B4

3. Fehler bei der Hochzeitskerze – das Licht erlöscht. Und nun?

Stell Dir folgende Situation vor: Eure Mütter und Väter haben gerade mit sehr emotionalen Worten das Licht der Liebe an Euch weitergereicht und Eure Hochzeitskerze entzündet. Danach nehmen sie Euch ganz fest in den Arm und die Glückstränen laufen allen über die Wangen.

Doch plötzlich weht ein kleiner Wind……und Eure Hochzeitskerze ist aus. Das Licht der Liebe erloschen.

Ganz ehrlich. Das möchte niemand so erleben und empfinden. Und deshalb ist das gute alte Windlicht, eine Laterne oder sonstiges Gefäß schlicht und ergreifend eine wirklich geniale Idee. So simpel und so effektiv. Wer mag, der kann sein Windlicht übrigens noch gravieren lassen oder hübsch dekorieren.

3. Fehler Hochzeitskerze – Windlicht

Eine Laterne, ein Windlicht oder sonstiges Gefäß gehört auf Deine absolute Must-Have Liste bei diesem Ritual! Meiner Erfahrung nach lieben es Eure Mütter übrigens, sich um die Beschaffung der Hochzeitskerze plus aller weiteren benötigten Utensilien zu kümmern!

3 typische fehler hochzeitskerze 15

Extra Tipp

Wusstest Du, dass die Hochzeitskerze auch dazu da ist, den gesamten Hochzeitstag mit Euch gemeinsam zu erleben? Nach der Trauung gehört sie deshalb an Euren Tisch um dort all die einzigartigen Momente mitzuerleben. Solltet ihr später einmal „dunkle“ Zeiten erleben – so die Idee – entzündet ihr gemeinsam Eure Kerze um das Licht, die Liebe und Wärme zu genießen und Euch vor allem daran zu erinnern, was wirklich zählt.

freianker herz

Shopping Tipps

Ihr Lieben,
so oft werde ich gefragt, wo ihr denn die notwendigen Utensilien für die unten vorgestellten Rituale kaufen könnt. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, dass ich Euch meine Liebling-Accessoires hier vorstelle. Einige Produkte sind reine Herzensempfehlungen, für andere bekomme ich eine kleine Provision, wenn ihr auf einen der Produkt-Links klickt und auch tatsächlich einen Kauf tätigt. Dies nennt man „Affiliated Links“. Mit dem Klick auf den Link kann ein Cookie gesetzt werden. Mit dem Klick stimmst Du dem zu.

Bei der Zusammenstellung der einzelnen Artikel habe ich sehr darauf geachtet, möglichst kleinere Manufakturen aus Deutschland zu finden. #Supportyourlocal ist gerade bei Eurer Hochzeitsplanung nicht nur ein Anliegen, sondern schont oft auch den Geldbeutel.

Die hier gezeigten Bilder stammen alle aus dem Glamour Pur Shooting aus der Kreuzeskirche in Essen. Dort findest Du übrigens eine schöne Umsetzung der Hochzeitskerze inkl. personalisierter Stabkerzen! Rüberhüpfen lohnt sich also!

Unser Autor

Hey, ich bin Anja. FreiDenkerin. WortMalerin. TrauRednerin und der kreative Kopf hinter FreiAnker. Kommt mit in meiner Welt der freien Trauungen, Hochzeitsritualen, Eheversprechen und den schönsten Trauorten auf der Welt.

keine Kommentare

    schreibe einen Kommentar